Der Sammlerring Australia e.V. ist eine Arbeits- und Forschungsgemeinschaft. Sie wurde am 27. September 1986 in Düsseldorf gegründet. Wir sind ein eingetragener  Verein mit  ... Der Sammlerring Australia e.V. gibt regelmäßig einen Rundbrief in überwiegend deutscher Sprache heraus, den “Bumerang”.
Über uns
unsere Zeitschrift
© Copyright Sammlerring Australia e.V. 2018
Sammlerring Australia e.V. Arbeits und Forschungsgemeinschaft gegründet 1986
unsere Rundsendedienst
Der Sammlerring Australia e.V. hat einen eigenen Rundsendedienst
mehr ... mehr ...
Fälschung auf Delcampe.: Momentan (KW 06/19) werden auf Delcampe 6 australische Ersttagsbriefe aus der seltenen Zeit des 2. Weltkrieges verkauft, offensichtlich Fälschungen - und auch so angeboten. Beschreibung des Verkäufers: „Australien 1949 Hermes 1s6d auf einem getippt adressierten Umschlag mit klarem Ersttagsstempel (SG223a), über dem die Marke angebracht wurde und mit ziemlicher Sicherheit ein gemachter (gefälschter) Umschlag ist.“ (Gezeigt werden nur die Briefe mit besserem Scan.) Mehrere Dinge fallen auf: Der Briefumschlag scheint nach den Spuren zu schließen alt zu sein. Der verwendete Stempel ist auf allen 6 Umschlägen identisch. Dies kann man zum Beispiel an der Form des C´s von Canberra sehen, sie ist überall identisch, auch im Stempelring ist eine Unterbrechung unter dem A von ACT bei jeder Abstempelung zu sehen. Ob der Stempel als solcher echt ist, kann ich nicht beurteilen, ich bin kein Stempelkenner. Die 10 Shilling Marke weist übrigens feine Wellenlinien einer früheren Abstemplung auf. Vermutlich lagen die Briefumschläge mit Blankoabstempelung des Postamtes (z.B. aus Stempelreinigung) vor. Die Umschläge wurden mit einer alten Schreibmaschine adressiert, die Marken über den Stempel geklebt und der Stempel auf der Marke per Hand nachgezogen. Die verwendete Adresse: Miss F.H.Davidge, 16 Hollywood Avenue, Waverly, Sydney ist auf allen Briefen identisch, die Straße existiert. Fazit: Briefe mit dieser Adresse sollten mit größtem Argwohn betrachtet werden. Der Verkäufer „thematics4u“, Mitglied in Delcampe seit 09/18, hat bisher 7 Bewertungen. Seine bisher verkauften Briefmarken sind hoch fälschungsgefährdet, z.B. ZARA Überdruck, "German Occupation of Dalmatia (Zara) 1943 10 values opt'd superb unmounted mint from a recently discovered hoard, SG1-9 & 11 cat \A3336"  ("Deutsche Besetzung Dalmatiens (Zara) 1943 10 Werte überdruckt hervorragend ungefalzt postfrisch aus einem kürzlich entdeckten Lager, SG1-9 & 11 Katalog \A3336"), verkauft für 100£. Jeder kann sich so seine Gedanken machen.
weiter
Mitglied werden
mehr ... mehr ...
Hier können Sie den Aufnahme- antrag für die Mitgliedschaft auf ihren Rechner laden
ebay …….
Hier finden sie Aktuelles, Unmögliches, Falsches, Wissenswertes aus der aktuellen Ebay Auswertung
mehr ...
Aktuelles:
Deutsche Post: Für   jeden   der   schon   auf   der   Homepage   der   Deutschen   Post   dem   Wahnsinn   nahe war, hier einige nützliche Informationen: Deutsche Post AG, Kundenservice, 60611 Frankfurt letter.inquiries @deutschepost.de Zentrale Beschwerde-Hotline: 0228-4333112